ESP Rückenkarten 13-15

 

Vor der Sommerpause haben wir euch die ESP Rückenkarten 1-12 vorgestellt: Hier folgen die letzten zwei Tranchen, die Karten 13 bis 15.

 

Rehabilitationsstufe 4 -Totale Bewegung

 

In der Stufe 4 – totale Bewegung (vielseitig zielorientiert) – wird, wie schon in den Stufen zuvor, die lokale gewichttragende Muskulatur, die globale monoartikuläre gewichttragende Muskulatur und die globale multiartikuläre gewichttragende Muskulatur trainiert. 

 

Die Betonung liegt aber nun nicht in der statischen Stabilisation, sondern in der Stabilisierung der dynamischen Bewegungsabläufe der Wirbelsäule. Dies geschieht zunächst in der geschlossenen Kette mit Betonung auf der Wirbelsäule. Im zweiten Schritt wird in der offenen Kette und mit der Integration von Übungen der unteren und oberen Extremität trainiert.

 

Dies wird mithilfe der Rückenkarten Flexions-/Extensionsbewegungen, Flexions-/Extensionsbewegungen mit Rotationsstabilisation und Flexions-/Extensionsbewegungen mit Rotationsbewegungen realisiert.

 

 

Guido Perrot

Kommentar schreiben

Kommentare: 0