Aus unserem Netzwerk

Was Euch 2022 bei der SART erwartet!
Aus unserem Netzwerk · 10. Januar 2022
2022 wird ein spannendes Jahr. Schaut her, was wir alles schon in Petto haben.

Aus unserem Netzwerk · 27. Dezember 2021
Rückblick auf ein herausforderndes 2021
Frohe Festtage!
Aus unserem Netzwerk · 22. Dezember 2021
Wir wünschen allen frohe Festtage und ein gutes Ankommen im 2022.

Unser neues Kollektivmitglied Omnia Health Services AG
Aus unserem Netzwerk · 01. Oktober 2021
Neues SART-Kollektivmitglied. Die OMNIA Health Services AG erbringt Dienstleistungen im Bereich der Physiotherapie, der Rehabilitation, Prävention, medizinische Trainingstherapie, medizinischen Massagen sowie in weiteren Bereichen der Gesundheit und Fitness.

"Paper of highest public interest 2020" der GOTS
Aus unserem Netzwerk · 27. August 2021
Unser fachlicher Beirat, Lukas Weisskopf, hat zusammen mit dem Autorenteam Thilo Hotfiel, Casper Grim, Rafael Heiss, Wilhelm Block und Martin Engelhardt den 1. Preis für die wissenschaftliche Publikation "Nonoperative Treatment of Muscle Injuries: An update form Pathophysiological and Clinical perspectives" erhalten. Wir gratulieren!

CAS Sportphysiotherapie 2022 in Basel
Aus unserem Netzwerk · 17. August 2021
Der nächste CAS Sportphysiotherapie startet im Januar 2022.

„So gelingt die Rehabilitation von Sportverletzungen “
Aus unserem Netzwerk · 30. April 2021
Unser fachlicher Beirat Jan-Arie Overberg gibt mit Arjen von Duijn das Buch "Rehabilitation von Sportverletzungen" heraus. Darin: 19 Sportreha-Fälle aus der Praxis.

GV 2020
Aus unserem Netzwerk · 12. Februar 2021
Am 10. Februar fand die GV 2020 statt.

Netzwerkblog im Januar - ein neues Buch im Thiemeverlag
Aus unserem Netzwerk · 29. Januar 2021
Im Thieme Verlag ist das Buch "Athetiktraining in der Sportphysiotherapie" von Daniel Kadlec und David Groeger erschienen.

Fitness ist ein Ganzjahresthema
Aus unserem Netzwerk · 19. Januar 2021
Guido Perrot, Leiter Therapien im USB, Basel und Präsident der SART im Interview mit der BZ Basel.

Mehr anzeigen