Artikel mit dem Tag "Therapie"



Aus der Praxis · 02. Mai 2017
Die Kniebeuge ist einfach - oder? Vor ein paar Tagen war ein junger Leistungssportler bei uns für einen osteopathischen Check-Up und eine Trainingsberatung. Er ist im U-16 Nationalkader, motiviert und auch mental sehr leistungsbereit. Die osteopathische Untersuchung hat nichts Gravierendes ergeben. Im Laufe der Trainingsberatung kamen wir auf die Kniebeuge zu sprechen und er hat sie mir vorgemacht. Denn oft muss man nur wissen wie sie trainieren und weiss dann wie die Testresultate sein werden...
Aus unserem Netzwerk · 10. März 2017
Bis anhin waren alle Übungen sowie weitere Unterlagen von ACTIVDISPENS® auf der Webseite http://activdispens.ch/ frei zugänglich. Um die Handhabung zu vereinfachen, wurde nun eine App für IOS und Android entwickelt, welche in der Schweiz kostenlos im App-Store erhältlich ist. Alle Übungen sind als Video mit einem Kurzbeschrieb erhältlich und können für den Offline-Gebrauch gespeichert werden. Zusätzlich bietet die App die Möglichkeit, einen persönlichen Übungskatalog...

Aus der Praxis · 07. März 2017
In allen Lebensphasen benötigt der Körper aktiven Schutz vor chronisch-degenerativen Erkrankungen durch systematische vielseitige körperliche Anstrengung Junger Lebensabschnitt: Wir sind jung und voller Elan. Wir fühlen uns stark, fit und gesund. Wir sind der Meinung, dass unser Körper eine gute Funktions- und Leistungsfähigkeit hat. Vielleicht sind wir sportlich aktiv aber auch ohne sportliche Aktivitäten sind wir von Einschränkungen der Leistungsfähigkeit und chronischen...

Aus der Praxis · 28. Februar 2017
Beim Anschieben, kurz vor dem Sprung in den Schlitten hat`s im Muskel gezwickt…Was nun? Diagnostik ist essentiell um eine Prognose zu stellen und die Reha einzuleiten. Handelt es sich um eine strukturelle Läsion mit Unterbrechung der Kontinuität der Muskelfaser oder des –bündels, oder hat sich er Athlet lediglich eine „Zerrung/Überdehnung/Verhärtung“ des entsprechenden Muskel zugezogen. Palpation, Inspektion, Anamnese geben uns schon relativ schnell eine mögliche Richtung an....

Aus der Praxis · 14. Februar 2017
Einleitung Schweickert et al zeigten 2009, dass eine frühzeitige interprofessionelle Mobilisation des Intensivpatienten einen klaren Vorteil bezüglich der Aufenthaltsdauer im Krankenhaus sowie der Beatmungszeit und v.a. einer Verbesserung des funktionellen Status nach der Entlassung aus dem Krankenhaus bringt. Seit geraumer Zeit gibt es deshalb zur Frühmobilisierung spezifische Vorgehensweisen und Empfehlungen in Form von Mobilisationskonzepten und Algorithmen, die die momentanen...

SART SPORTBETREUER (SSB) Der SART Sportbetreuer Kurs, ist ursprünglich aus einer Idee entstanden sich mit einem sportmedizinischen-Konzept an Physiotherapeuten zu richten, die in Sportvereinen arbeiten oder Sportanlässe betreuen möchten. Im Kurs sollen sie das Werkzeug erhalten, um mit einfachen Schemata, Tipps und Tricks einen sportlichen Anlass professionell zu betreuen und prekäre Situationen erfolgreich meistern zu können. Im Kurs sollen nicht nur die theoretischen, sondern vielmehr...

Aus unserem Netzwerk · 26. Januar 2017
Am letzen Freitag im Monat machen wir Platz für unser Netzwerk. Bloggt mit bei uns, stellt uns eine spannende Geschichte aus eurem Tätigkeitsfeld vor. Wir freuen uns auf eine lebendige Netzwerk Plattform. Näheres hier